Juwelier : Trauringstudio : Goldschmiede- & Uhrmacher-Meisterbetrieb

                  News & Termine

         

 


 

           Frühlingsausstellung bei uns im Trauringstudio

 

             Spitzenqualität zu fairen Preisen

             Wir freuen uns auf Ihr Kommen

            

             Telefon: 09221 86366

 

          

         

 

 

 

 

 


Täglich geöffnet 09:00 - 18:00 Uhr, Samstag 09:00 - 14:00 Uhr



Seit 1991 der TRAURINGSPEZIALIST in Franken.


Dauerausstellung in privater Atmosphäre in unserem Trauringstudio ( Kulmbach, Fußgängerzone Langgasse 5 )

Herzlich freuen wir uns auf Ihren Besuch.

Wir, vom Meisterbetrieb für Uhren, Schmuck und Design freuen uns auf Sie. Das seit 1991 Inhaber geführte Ladengeschäft befindet sich im Herzen Kulmbachs, in der Fußgängerzone, Langgasse 5. Bei der Vergabe des Designpreises des Oberfränkischen Handwerks gehörte Juwelier Wecker zu den ersten Preisträgern.

 Wecker Goldschmiedearbeiten

- Anfertigung nach Kundenwunsch
- Werterhaltung der Schmuckstücke
- Restaurieren von alten Schmuckstücken
- Lötungen in Platin, Gold, Silber
- Lasern
- Umarbeitungen

mehr erfahren... 

Wecker

Uhrmacherarbeiten

- Reinigung und Revision

   Damen- und Herrenuhren

- Großuhren

- Werterhalt und Wartungen der Uhren
- Anfertigungen von Ersatzteilen
- Anfertigung von Armbanduhren

 

- Glaswechsel

 

-Batteriewechsel

mehr erfahren... 


Wecker

Neu...

BRIOR KultUHR bei YouTube

- Anfertigung
- Herstellung


Video ansehen... 


BRIOR KultUHR aus Kulmbach
Cavalletto Chrono Automatik


Die überarbeiteten feinen Schweizer Chronographenwerke werden in unserem Atelier nochmals veredelt und präzise einreguliert. Die Leidenschaft steckt in all den Details wie Schliffe, Polituren, gebläute Schrauben, Gravuren, Genfer Streifen die bei BRIOR die Regel sind.

Alle Uhren anzeigen


 

BRIOR KultUHR aus Kulmbach
Calisto


Mit dem neuen Kollektionsmodell setzt BRIOR die Skelettierung im eigenen Haus erfolgreich fort. Die Uhr begeistert durch den imposanten Gehäusedurchmesser von 43mm, noch beeindruckender aber ist die Technik. Das Skelettierung des Werkgestells und der Brücken zeigt diese je nach Lichteinfall dezent oder betont.

Details anzeigen